Reisetagebuch E.H.

Korsika 2006

08.09. - 23.09.2006

Die Reise

Im September 2006 startete ich in einer kleinen Reisegruppe von Elch Adventure Tours, Dresden mit dem Bus nach Korsika. Innerhalb von zwei Wochen, an 12 Wandertagen, meisterten wir 13 der 15 Etappen des GR20 von Calenzano nach Conca.
Extrem schlechtes Wetter auf dem Hochgebirgskamm zwang uns am 8. Wandertag vom GR20  in das Tal abzusteigen. Die Wanderung durch die mind. 20km lange Tavignano-Schlucht  nach Corte entschädigte aber für den entgangenen GR20-Abschnitt.
Ab Vizzavona wurden dann alle Etappen des GR20-Süd bis Corte gemeistert.
Der abschließende Badetag am Strand von Solenzara tat dem geschundenen Körper wohl.

Einige Zahlen:

  GR20 Nord u. Abstieg GR20 Süd Gesamt
Wandertage 7 5 12
Länge der Wandertouren     ca. 180 km
Höhenmeter +5.870m / -5.040m +5.670m / -5.790m 11.540m / -10.830m
    pfeil-re