Reisetagebuch E.H.

Reunion 2004

13.09 - 01.10.2004

Die Reise

Im September 2004 flog ich in einer Reisegruppe von Elch Adventure Tours, Dresden nach St-Denis, der Hauptstadt Reunions.
Fast drei Wochen durchstreiften wir die Insel: Am Vulkan im Südosten, aber hauptsächlich in den Cirques rund um den Piton de Neiges, dem höchsten Berg der Insel. Zum Abschluss der Reise erholten wir uns am Korallenstrand im Westen der Insel.

Geografie

reunionDie Tropeninsel Reunion liegt im Indischen Ozean auf der südlichen Breite von 21Grad. Sie hat bei einer Größe von ca . 65 * 60 km Höhen bis 3100m, besitzt einen aktiven Vulkan und ihre Tier- und Pflanzenwelt ist für den normalen Europäer ungefährlich. Die Insel ist französisches Übersee-Departement, ihre Infrastruktur ist gut erschlossen, so dass alle Voraussetzungen für eine erlebnisreiche Wanderreise gegeben sind.

    pfeil-re